> Zurück

News August 2019

Adi 30.08.2019

Bald geht es los mit der Saison 19/20. Dass wir den Start der Saison kaum erwarten können zeigt unser Spielplan. Die Teamverantwortlichen haben sehr frühe Termine gewählt um in die Saison zu steigen.

Das 5. Liga Team von Doris eröffnet die Saison am 16. September um 20 Uhr gegen Volley Hoch2, zu Hause im Gulliver.

2 Tage später gibt’s im Gulliver gleich Volleyball im Doppelpack. Gleichzeitig um 20 Uhr spielt das 4. Liga Team von Tobias gegen Wald und das 2. Liga Team spielt gegen Rämi.

Neben diesen 3 Teams spielen wir auch auf allen Juniorinnenstufen die regionale Meisterschaft. Also von den Kids bis zu den U 23 werden Teams von Volley Rüschlikon am Start sein. Das ist eine grosse Freude, aber auch eine grosse Herausforderung für uns, die wir nur dank grossem Einsatz vieler Helferinnen und Helfer und der Trainierinnen und Trainern bewältigen können. Ein herzliches Dankeschön an alle die mithelfen Volley Rüschlikon in Bewegung zu halten.

Trainingslager Magglingen

Vom 20.- 22. September reisen wir mit 5 Trainingsgruppen nach Magglingen ins Trainingslager. Wir haben das grosse Glück mit einer solch grossen Gruppe diese wunderbaren Anlagen benutzen zu dürfen. Wir werden uns unter optimalen Bedingungen den letzten Schliff für die Meisterschaft holen und neben dem Volleyball auch das «Wir Gefühl» unseres Vereins pflegen. Reisepläne und weitere Details folgen in Kürze

Neue Talentschülerinnen von Volley Rüschlikon

Mitte August haben Pauline uns Anne-Sophie mit der Volleyball Talentschule begonnen. Beide haben damit ein neues Kapitel in ihrem «Volleyballleben» begonnen. Damit sind aktuell drei Spielerinnen von Volley Rüschlikon in der Talentschule. Neben Pauline und Anne – Sophie ist auch noch Noemi in der Talentschule. Wir wünschen allen drei Spielerinnen viel Energie und Spass und sind glücklich euch drei auf eurem Weg begleiten zu können.

Wir brauchen dringend TrainerInnen

Nächste Saison werden insgesamt 14 Teams von Volley Rüschlikon eine Meisterschaft spielen. 6 Trainer und 2 Assistenztrainer sind für alle diese Teams verantwortlich, was klar zeigt, dass wir Leute brauchen, die uns mithelfen, den Verein in Fahrt zu halten. Die Lage wird sich im Dezember weiter zuspitzen, weil uns Tobias sehr wahrscheinlich Richtung USA verlassen wird. Wir sind für jede Art Unterstützung dankbar, auch wenn es Kontakte zu möglichen Trainerinnen und Trainern sind.

Volley Rüschlikon an der Volley EM in Bratislava

Die Schweizer Volleyball Nationalmannschaft hat auf der grossen EM Bühne einen beherzten und sehr erfolgreichen Auftritt gezeigt. Das Team von Trainer Timo Lippuner schlug dabei die übermächtigen Weissrussinnen, und hat bewiesen welch grosse Fortschritte das Team gemacht hat. Im Kader der Schweizerinnen war die ehemalige Rüschlikon Spielerin Livia Zaugg, sie kam als Aussenangreiferin zum Einsatz und war ein wichtiger Bestandteil dieser Schweizer Equipe. Herzliche Gratulation an Livia zu dieser phantastischen Leistung.